Hans Georg Lamping
Augenoptikermeister
Funktionaloptometrist
Kontaktlinsen-Spezialist

1973 bis 1976 hat Hans-Georg Lamping seine Ausbildung
bei Groß-Blotekamp absolviert.
Danach war er dort als Augenoptiker tätig.
1983 bis 1986 besuchte er zusätzlich die Meisterschule und hat die Prüfung mit Erfolg bestanden.

1992 machte er sich mit dem Brillenmacher in Kirchhellen selbstständig.

1998 eröffnete er ein zweites Geschäft in Gladbeck,
das Brillenstudio Lamping.

2000 entdeckte er die Funktionaloptometrie für sich und fand neue Möglichkeiten Kindern und Erwachsenen bei Sehproblemen zu helfen und  bildete sich weiter.
2003 eröffnete er das Optometrische Zentrum Lichtblick und ist seitdem sehr erfolgreich dort ebenfalls tätig.